Fraktion Berufsschullehrkräfte

Die Fraktion der Berufsbildung(FBB) vertritt rund 285 Mitglieder innerhalb von LEBE. Daneben unterstützen ungefähr 40weitere Berufsfachschullehrpersonen über den Dachverband Berufsbildung Schweiz(BCH), sowie circa 20 Pensionierte und ein Dutzend Berufsfachschulen die FBB. Die Zusammenarbeit mit LEBE soll intensiviert werden. Die Einbindung der FBB-Webseiten in diejenige von LEBE ist ein wichtiger Schritt dabei.

Der Vorstand setzt alles daran, die Interessen der Berufsfachschullehrkräfte an gewerblich-industriellen Berufsfachschulen innerhalb von LEBE und gegenüber den kantonalen Behörden und Institutionen möglichst gut zu vertreten.

Konkrete Ziele für die nächsten zwei Jahre sind:

  • Zusammenarbeit und Koordination der Forderungen mit LEBE und der KBB/BDK
  • Direkte und indirekte(z.B. Berufsbildungsrat) Einflussnahme beim Erziehungsdirektor und der ERZ, bzw. dem MBA
  • Unterstützung, bzw. Anstoss politischer Vorstösse im Grossen Rat

Auf eidgenössischer Ebene ist die FBB die grösste Kantonalsektion des Dachverbandes BCH.

Letzte Änderung: